gots fairtrade fairwear oko100 fair100

DOKAN – DER LADEN

Fokus auf Fair Trade, Casual/Basics & Wäsche, witzige Socken, für Frau & Mann, öko-faire Labels, außer Mode noch vieles mehr.

Subbelrather Str. 297
50825 Neuehrenfeld

TEXT Nadine Hortscht

„Ich habe ausschließlich Produkte im Sortiment, hinter denen ich auch stehe“, sagt Ali Meschkinfam, der seit 2006 seinen individuellen Weltladen mit einer vielseitigen Palette ausschließlich fair gehandelter Produkte betreibt. Ali Meschkinfam kam als junger Mann nach seinem Abitur aus dem Iran nach Deutschland und nannte folgerichtig seinen Laden „Dokan“, was auf Persisch „Der Laden“ bedeutet.

Ali Meschkinfams kunterbunter Laden bietet ein abwechslungsreiches Sortiment, angefangen von Schokolade, Tee und Kaffee über Deko- und Geschenkartikel bis hin zu Schulbedarf und Kleidung. Das Sortiment an Kleidung und Modeaccessoires macht ca. 30 % seiner Produktpalette aus. Hauptsächlich sind Basics wie T-Shirts, Tops und Pullover erhältlich, die überwiegend unisex getragen werden können. Vereinzelt findet man auch Kleider, Hosen und Röcke.

Aber nicht nur für „drüber“ hat Meschkinfam etwas zu bieten, sondern auch für „drunter“. Bequem, gut sitzend und hautfreundlich ist die Wäsche aus Bio-Baumwolle ein gern gekaufter Geschenkartikel für die Partnerin oder den Partner. Für gewöhnlich sind alle Basic-Modelle in den sechs Standardfarben und zwei bis drei Größen je Modell erhältlich. Sollten mal die richtige Farbe, Größe oder Schnitt fehlen, hält Ali Meschkinfam immer die Kataloge der Firmen bereit, von denen er seine Kleidung innerhalb von drei Wochen direkt bezieht.

Trendige Must-haves
im Weltlanden

Für Meschkinfam ist es sehr wichtig, dass seine Kund_innen zufrieden sind mit seiner Beratung und mit der Auswahl an fairen Produkten. Deshalb sucht er seine Marken sorgfältig aus und kauft diese vorwiegend in England, Holland, Belgien, aber auch in Nepal ein. Im Bereich der Kleidung sind es z.B. die Marken Continental, Stanley & Stella und Nepalaya. An Accessoires kauft er Schals und Taschen der Marken Globo, Gepa, Madat Nepal und Earth Squared ein. Er setzt bei seinem Kleidungssortiment weniger auf Masse sondern auf ausgewählte Teile aus 100%ig nachhaltiger und fairer Herstellung.

Wer nach trendigen Must-haves sucht, wird ebenfalls im Dokan – Der Laden fündig. Bunte Socken der englischen Fair-Fashion-Firma Braintree in verrückten Farb- und Musterkombinationen sind ein absoluter Hingucker und machen schon beim Kauf gute Laune. Der absolute Hit für Fashionistas: Sie tragen kunterbunte ausgefallene Socken in offenen Sandalen oder über den Knöchel gezogen in Sneakers!



Stand 2016